Auch nach der Geburt besteht für Mutter und Kind ein gesetzlicher Anspruch auf Hilfe und Betreuung. Mit all meiner Erfahrung stehe ich Ihnen als freiberufliche Hebamme gerne zur Verfügung, um Sie zu beraten und Sie und Ihr Kind im Wochenbett optimal zu betreuen.

Folgende Leistungen biete ich während des Wochenbetts an:

Die Nachsorgeuntersuchungen werden von den gesetzlichen bzw. privaten Krankenkassen gezahlt.

Zu den Inhalten und Kosten der Cranio-Sacral-Therapie informiere ich Sie gerne persönlich. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit mir auf.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen auch vor der Geburt, während der Schwangerschaft zur Verfügung. Dies bietet sich an, ist aber keine zwingende Voraussetzung für die Nachsorge.

Am besten vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin für ein erstes Kennenlernen mit mir, um im persönlichen Gespräch die optimalen Wege nach der Geburt zu besprechen.